abnehmen mit Eiweiß

Für den Erhalt eines schlanken gesunden Körpers ist der Gehalt der Aminosäuren in der Nahrung maßgeblich. Proteine sind durch nichts zu ersetzen und müssen unbedingt dem Körper, wenn er gesund und stark sein soll, zugeführt werden. Gesundes Abnehmen funktioniert auf Dauer nur mit natürlichen gesunden Eiweiß wie die Natur es bietet. Das ist auch der Garant um schlank zu bleiben.

abnehmen mit Eiweiß Bild 15 zeigt eine Flasche Milch und eine Schüssel Früchte

Bild: 15*

Hast Du schon mal gehört, dass der Eiweißstatus beim Großteil der Bevölkerung zu niedrig ist?

Ich vermute mal, das trifft auch auf Dich zu. Den Eiweißstatus wesentlich zu erhöhen ist schwierig, wie die Fachleute sagen.

Aber auch hier gibt es wie immer verschiedene Meinungen unter den Spezialisten. Das ist eigentlich generell so.

Eine Koryphäe macht eine wissenschaftliche Aussage zu einem Thema und eine Andere widerspricht dem und macht eine Aussage, die konträr zu der des Kollegen ist. Jeder beharrt dann darauf, dass seine Meinung alleinige Gültigkeit besitzt.

Das nennt man Wissenschaft. Solange die Wissenschaft besteht, geht das schon so. Du bist also mehr oder weniger gezwungen, Dir ein eigenes Bild zu machen. Aber das habe ich Dir ja schon gesagt. Es geht halt nichts über Eigenverantwortung. Aber die macht Dich auch frei.

Selbst erworbenes Wissen gepaart mit Erfahrung ist durch absolut nichts zu ersetzen.

Bedeutung von Eiweiß (Proteinen) für den Körper

Für den Körper sind Proteine sehr wichtig. Nicht nur für die Muskeln, wie manche glauben, auch für das Gehirn sind Aminosäuren wichtig.

Auch die meisten Enzyme im Körper bestehen aus Proteinen, die in alle körperlichen Vorgänge involviert sind und daher eine überlebenswichtige Rolle spielen.

Für das Immunsystem sind Proteine unerlässlich und außerdem Bestandteil jeder Zellmembrane und Bausteine für bestimmte Gewebearten. Proteine bestehen aus riesigen Molekülketten, deren einzelne Glieder die Aminosäuren sind.

Aminosäuren wiederum sind ihrerseits Bausteine von noch größeren Molekülketten wie z. B. Enzymen.

abnehmen mit Eiweiß Bild 16 zeigt einen leckeren Milchshake

Bild: 16*

Welche Trägerstoffe für die Eiweißzufuhr?

abnehmen mit Eiweiß - Wichtig ist, darauf zu achten, welche Trägerstoffe Du für Deine Eiweißzufuhr nützt. Bestimmt hast Du schon gehört, dass das viele Fleischessen krank macht. Dem stimme ich zu hundert Prozent zu.

Die wissenschaftliche Beweislast gegen zu viel tierisches Eiweiß und Fett ist inzwischen immens und nicht mehr weg zu diskutieren. Unzählige wissenschaftliche Studien belegen den klaren Zusammenhang zwischen Fleischkost und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Mit der Abkehr vom Fleischverzehr hin zu vegetarischer oder veganer Kost kann sich eine Herz-Kreislauf-Erkrankung auch dann noch entscheidend verbessern, wenn sie weit fortgeschritten ist, so meinen Fachleute.

Auch der Umwelt schadet der globale Fleischkonsum erheblich. Ein Beispiel gefällig?

Um ein Kilogramm Schweinefleisch zu produzieren, sind 10 000 Liter Wasser nötig! Eine gigantische Verschwendung der wertvollsten Ressource unseres Planeten.

Dann die unglaubliche Quälerei der Tiere in der Massentierhaltung, beim Transport und anschließend bei der Schlachtung. Was ich da schon mit eigenen Augen gesehen habe, lässt mich heute noch erschaudern, wenn ich daran denke, obwohl es schon Jahre her ist.

Wer einmal gesehen hat, was Tiere zu fressen bekommen, der isst freiwillig kein Fleisch mehr. Mal ganz abgesehen von dem Medikamentencocktail, mit dem das Viehfutter angereichert wird, damit sie die Zeit bis zum Schlachten überhaupt durchstehen.

Ich glaube Paul McCartney war es, der sagte:
„ Wenn Schlachthäuser gläserne Wände hätten, würde die Welt in einem Meer der Tränen versinken.“

Es ist überhaupt interessant, was Berühmtheiten zum Fleischkonsum sagen.

Was sagen bekannte Persönlichkeiten zum Fleischkonsum?

Einer der berühmtesten, nämlich Albert Einstein meint:
„Nichts wird die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung“.

Wenn man sich mit diesem Thema befasst, stößt man auf die Tatsache, das viele der bekanntesten und von den Menschen sehr geschätzten Persönlichkeiten, die große geistige und körperliche Leistungen für die Menschheit erbracht haben, Vegetarier oder Veganer waren.

Einige dieser Koryphäen behaupten sogar, dass sie diese Leistungen nur vollbringen konnten, weil sie auf fleischliche Kost verzichtet haben. Hier ein paar Namen von bekannten Persönlichkeiten die kein Fleisch konsumierten. Ich bin mir sicher, dass Du die meisten kennst.

  • Leonardo da Vinci
  • Albert Schweitzer
  • Jean Paul
  • Friedrich Nietzsche
  • Ralph Waldo Emerson
  • Thomas Alva Edison
  • Pythagoras
  • Leo Tolstoi
  • George Bernhard Shaw
  • Wilhelm Busch
  • Albert Einstein
  • Mahatma Gandhi
  • Richard Wagner
  • Laotse
  • usw…..
abnehmen mit Eiweiß Bild 17 zeigt viele Walnüsse

Bild: 17*

Es gibt mächtige Interessengruppen, die nicht müde werden den Menschen einzureden, dass Fleischverzehr für die Gesundheit unverzichtbar sei. Das ist totaler Blödsinn und durch nichts ernsthaft zu belegen.

Ganz im Gegenteil. Der Fleischverzehr ist ein großes Risiko für die Gesundheit, was viele wissenschaftliche Studien beweisen. Hoher Fleischkonsum wird mit vielen Krankheiten in Verbindung gebracht. Unter anderem auch mit Krebs.

Die gleichen Interessengruppen scheuen sich auch nicht, durch gezielte Fehlinformationen die Verbraucher zu verunsichern.

So , das musste mal gesagt sein.

Gibt Dir das zu denken? Ich hoffe doch.

abnehmen mit Eiweiß - Für Dich stellt sich nun folgende Frage: Was sollst Du also tun, wenn es doch heißt, dass Du unbedingt Proteine zuführen sollst?

Nun es gibt einige Alternativen. Du musst also nicht Berge von Schnitzeln und Steaks verdrücken um an dein Eiweiß zu kommen.

Ist Dir schon aufgefallen, dass die schwersten größten und stärksten Tiere, die heute noch auf der Erde zuhause sind, ausschließlich Pflanzenfresser sind?

Schau Dir mal das Muskelspiel an, wenn diese Tiere in Bewegung sind. Da gehören Elefanten, Nashörner und Gorillas dazu, um nur einige zu nennen. Ist das nicht bemerkenswert? So viel Muskelmasse ganz ohne Sportler-Eiweiß. Wie ist das möglich?

abnehmen mit Eiweiß Bild 18 zeigt ein Nashorn

Bild: 18*

abnehmen mit Eiweiß Bild 19 zeigt einen Gorilla

Bild: 19*

abnehmen mit Eiweiß Bild 20 zeigt einen Elefanten

Bild: 20*

In pflanzlicher Kost gibt es hochwertige Eiweiße, sogar höherwertig als in jedem noch so gepriesenen Sportler-Eiweiß.

Selbst tierisches Eiweiß zieht beim direkten Vergleich oft den Kürzeren. Mir ist bekannt, dass die Meinung vorherrscht, nur in Fleisch sind all die Aminosäuren, die der Mensch braucht. Ich sehe das anders und ich bin durchaus nicht allein mit meiner Meinung.

Es gibt durchaus sehr hochwertige, auf pflanzlicher Basis hergestellte, Eiweiße....

Hat Dir dieser Artikel gefallen?
Möchtest Du mehr zu diesem Thema erfahren?
Dann hol Dir jetzt mein kostenloses eBook zu diesem Thema!
Dort bekommst Du über 120 Seiten geballtes Wissen zum Thema gesund abnehmen und schlank bleiben

Hol Dir Dein eBook Exemplar jetzt